News Aus dem Kreis

2. Informationsstand der FWG am 11.05.2019 ab 9:30 Uhr (Bad Breisig / Edeka)

Die Mandatsträger/innen und Kandidatinnen und Kandidaten der Stadt Bad Breisig, der Verbandsgemeinde sowie der einzelnen Ortsgemeinden stellen sich wieder Ihren Fragen und nehmen Ihre Anregungen gerne auf. Außerdem freuen sich die Personen der KreisFWG auf Ihre Kommen. Nähre Infos zu unseren Zielen: Ziele des Verbandsgemeinderates und Stadt/Ortsgemeinden bzw. Ziele der Kreis-FWG weitere Termine unter: Aktuelles …weiterlesen

Kurzfristige Zugstreichungen und Informationspolitik der Deutschen Bahn ein Schildbürgerstreich

Kaum zu glauben, aber wahr, welchen Schildbürgerstreich sich die Deutsche Bahn für den Bereich des Personennahverkehrs mit Blick auf die Einführung des RRX hat einfallen lassen. Die ohnehin von vielen Zugausfällen und Verspätungen im Nahverkehr geplagten Pendler lässt man am Bahnhof Bad Breisig seit Montag, 6. Mai, nun auch noch zusätzlich „im Regen stehen“. Sage …weiterlesen

Viel Lärm um Lärm. Ein wichtiges Thema, das der Kreis-FWG und den Freien Wählern vor Ort sehr am Herzen liegt

Unsere mobile und arbeitsteilige Gesellschaft bietet nicht nur Vorteile. Der Verkehr ist immens, sei es der Waren- und Gütertransport auf Bahn und Lastwagen, sei es der Fluglärm oder der Individualverkehr mit Auto und Motorrad. Alles ist mit Lärm verbunden. Das erleben besonders die Menschen im Rheintal, die sowohl dem Bahn- als auch Straßenverkehrslärm vielfach besonders …weiterlesen

Kreis-FWG vor Ort in Oberbreisig

Im Ortsteil Oberbreisig der Stadt Bad Breisig trafen sich Mitglieder der Kreis-FWG mit FWG-Vertretern der Stadt Bad Breisig an der Sängerhalle und am Parkplatz „Alte Schule“, der im Rahmen der Dorferneuerung neu gestaltet werden soll und sich z.Zt. in der Planungsphase befindet. Für die Bad Breisiger FWG machte Stadtratsmitglied Robert Hoß deutlich, dass die ebenfalls …weiterlesen

Licht und Schatten. Kreis-FWG informierte sich über das neue Buslinienkonzept am Bahnhof Brohl

Seit 1.Juli 2018 ist ein neues Buslinienkonzept im Kreis Ahrweiler in Kraft. Es wurde ein Taktverkehr eingeführt, der wirklich einen Quantensprung gegenüber dem vorherigen Zustand bedeutet. In der Woche stündlich, am Wochenende im 2-Stundentakt, verkehren die Busse der Linie 800 jetzt von Bad Breisig kommend in das Brohltal und von dort bis nach Bad Neuenahr …weiterlesen

Menü schließen